Demo für die Straßenkunst

Demo für Straßenkunst

Seit nun mehr als 2 Jahren wird von der Stadtverwaltung versucht eine Reglementierung der Straßenmusik in der Dresdner Innenstadt einzuführen. Grund dafür sei die zunehmende Überbelastung der Innenstadt in Form von Lärm durch StrassenkünstlerInnen.

Zusammengefasst ist die kommende Regelung ein schwerer Schlag gegen eine offene, freie und kostenfreie Kultur, die das Stadtbild von Dresden bereichert und prägt. Die Vielfalt wird geringer, vor allem durch die Ausgrenzung Reisender. Das Stadtbild der Kulturstadt Dresden wird starke Einbußen erleiden müssen.

http://artists-of-dresden.org/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *